für ein Leben in Würde trotz Demenz e.V.

Spaziergänge im Stadtteil Eselsberg

Menschen mit und ohne Demenz treffen sich für einen Spaziergang im Stadtteil Eselsberg. Der erste Spaziergang findet am Freitag, 9. Juli 2021 um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist vor der Quartierszentrale, Einkaufszentrum Stifterweg. Wir schauen uns die Ausstellung im Einkaufszentrum zur Geschichte des Eselsbergs an und wenn noch Zeit bleibt, gehen wir eine kleine Runde in dem Park zum Fort Unterer Eselsberg.

Unser nächster Spaziergang führt uns in den Botanischen Garten. Wir treffen uns am 16.7. um 14 Uhr an der Haltestelle Hasenkopf.

Blick auf EselsbergDas Angebot richtet sich an Menschen, die Lust haben sich zu treffen und an der frischen Luft zu bewegen. Insbesondere an Menschen

Die Schwierigkeit der Spaziergänge richten sich nach den körperlichen Fähigkeiten der Teilnehmenden. Eine Strecke sollte aber allein oder mit Unterstützung bewältigt werden können. Die Spaziergänge finden unter den aktuellen Corona Bedingungen statt. Weitere Informationen und Anmeldungen unter . Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und auch über weitere Helferinnen und Helfer, die begleiten.

Im Rahmen des Projekts Demenz im Quartier der Stadt Ulm, beteiligt sich der Verein TrotzDem – für ein Leben in Würde trotz Demenz e.V., mit Spaziergängen für Menschen mit und ohne Demenz.