TrotzDem e.V. -

für ein Leben in Würde trotz Demenz

Im Einzugsbereich unseres Vereins – Ulm, Neu-Ulm und im Alb-Donau-Kreis – leben derzeit etwa 2.500 Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Die Krankheit kann bei Betroffenen und ihren Angehörigen rasch dazu führen, dass sie sich ausgegrenzt und allein gelassen fühlen. Dabei ist es oft noch viele Jahre nach der Diagnose möglich, am alltäglichen Leben teil zu haben. Unser Verein sieht es als seine Aufgabe an, eine breite Öffentlichkeit über das Thema Demenz zu informieren, zu sensibilisieren und gemeinsam Lösungen zu finden. Hierbei geben wir erkrankten Menschen und ihren Angehörigen eine Stimme und greifen ihre Bedürfnisse auf.

In den letzten Jahren haben wir einen wichtigen Beitrag geleistet, das Thema Demenz in unserer Region aus der Tabuzone zu holen und zur Teilhabe von erkrankten Menschen beizutragen. Viele Impulse unseres Vereins wurden Bestandteil der Seniorenplanung der Stadt Ulm. Hierzu gehören das Zusammenleben im Stadtteil (Sozialraumorientierung und Inklusion), alternative Wohnformen und der Leistungsmix, der Wege sucht, die Unterstützung im Einzelfall auf unterschiedlichen Schultern zu verteilen.

Unser Verein will in der Region dazu beitragen, dass ein empathisches, verantwortungsvolles und herzliches Miteinander in unserer älter werdenden Gesellschaft gelingen kann.

Sabine Mayer-Dölle, Vereinsvorsitzende

"Nicht die Dinge sind positiv oder negativ, sondern unsere Einstellung macht sie so." (Epiktet)
 

Mitglied werden

Unser Verein lebt von den Mitgliedern. Wir sind angewiesen auf aktive Mitglieder, die sich für unsere Ziele engagieren. Wenn Sie Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Ihr Können gerne einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft.

Beitrittserklärung

„Mitten drin statt außen vor.“

Menschen mit Demenz und deren Angehörige sollen jenseits der professionellen Hilfen das Gefühl haben, in unserer Gesellschaft willkommen zu sein und dazu zu gehören. Ganz praktisch geht es uns darum, dass unsere Arbeit Betroffene und deren Angehörige aktiv darin unterstützt, die Lebensqualität und Teilhabe im Alltag zu verbessern. Hierzu leisten unsere ehrenamtlichen Kräfte seit Jahren einen unverzichtbaren Beitrag.

Vorstand

Sabine Mayer-DölleGabriele Wurst

Sabine Mayer-Dölle
Vereinsvorsitzende

mehr erfahren

Gabriele Wurst
Stellv. Vereinsvorsitzende

mehr erfahren

Cornelia Ceppa-SchillingGisela Escher

Cornelia Ceppa-Schilling
2. Stellv. Vorsitzende

mehr erfahren

Gisela Escher
Schriftführerin

mehr erfahren 

Ilka Dangel

Ilka Dangel
Schatzmeisterin

mehr erfahren

Ute Bezner-Unsöld

Ute Bezner-Unsöld
Vorstandsmitglied

mehr erfahren

Tanja Kast

Tanja Kast
Vorstandsmitglied

mehr erfahren

Manfred Menz

Manfred Menz
Vorstandsmitglied

mehr erfahren